Bewertung – Echt oder Fake

Bewertungen echt oder fake?

Beinahe wöchentlich bekommen wir Angebote von sog. Bewertungsagenturen, die anbieten unsere Seiten zu liken und zu bewerten – mit z.T. über “ 30.000 erfahrener Rezensenten 🧐“ damit die Leute den „richtigen“ Eindruck bekommen.

Nachdem wir bereits mit unserem Mittagstischportal www.kochen-lassen.info 👨‍🍳👩‍🍳schon seit über 16 Jahren unterwegs sind und in der ganzen Zeit erst eine Handvoll Bewertungen und Sternchen erhalten haben – auf Google, Facebook …. ist es natürlich schon verführerisch, auf solche Dienste zurückzugreifen.

Machen wir aber nicht!! ☝️

Wir freuen uns aber auf echte Likes, Follower, Kommentare, Kritiken und Bewertungen von unseren Wirten, Usern, Freunden, also Leuten, die uns wirklich kennen und schätzen, was wir jeden Tag unternehmen um zuverlässig eine aktuelle und nützliche Webseite liefern zu können.

Wenn’s nicht zuviel Mühe macht, gerne hier📝facebook.com/kochenlassenempfehlen 👍 oder
hier: googlen: mittagstischportal kochen-lassen ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ oder einfach weitersagen 🗣

Richtig – Gut – Essen mit Sylvia Geiger

Sie sind Gastgeber und erleben täglich die ganze Vielfalt unterschiedlichster Gäste und jeder Gast darf bei Ihnen „König oder Königin“ zu sein.
Ich möchte mich kurz vorstellen: ich komme aus dem Allgäu und unterstütze Menschen bei der Umstellung ihrer Ernährung, insbesondere, wenn sie eine Intoleranz oder Allergie haben.
Ich bin gelernte Köchin und habe viele Jahre in Küche und Service in der Gastronomie gearbeitet. 2004 wurde festgestellt, dass ich Lebensmittelunverträglichkeiten auf bestimmte Eiweißformen habe und ich musste meine Ernährung vollständig umstellen. Das war kein leichter Weg. #
Doch wenn ich sehe, wie sich meine Gesundheit verbessert hat, dann hat es sich absolut gelohnt. 2005 habe ich bei den Paracelsus-Schulen in Kempten meine Ausbildung zur Ganzheitlichen Ernährungsberaterin abgeschlossen.
Sie als Gastgeber erleben immer öfter, dass Gäste in Ihr Hotel oder Restaurant kommen und besondere Wünsche an die Küche haben, weil sie eine Unverträglichkeit oder Allergie auf bestimmte Nahrungsmittel oder -bestandteile haben. Ihr Personal sollte darauf vorbereitet sein, mit welch hohen Erwartungen der Gast auftritt und diese nach Möglichkeit erfüllen können.
Ich möchte Sie und Ihr gesamtes Team gerne bei der Bewältigung dieser neuen Herausforderung  unterstützen. Denn das Thema beinhaltet die Chance für Sie, das eigene Angebot zu erweitern und sich eine neue attraktive Zielgruppe zu erschließen. Zudem haben Sie zukünftig noch mehr begeisterte Gäste!

Mein Angebot für Sie:
Seminare für den Gastgeber.

  • Lebensmittelunverträglichkeit – was sind die Probleme für Gast und Gastgeber?
  • Ist das überhaupt ein Problem?
  • Unterschied zwischen Unverträglichkeit und Allergie.
  • Was findet jetzt schon auf meiner Speisenkarte?
  • Wie kann ich meine Gerichte anpassen?
  • Besprechung verschiedener Umsetzungsmöglichkeiten im eigenen Haus.

Praxis: Vegetarischer Koch-/Back-Workshop nach Abstimmung (Menü oder Einzelgerichte):

  • Glutenfrei
  • Milchfrei
  • Eifrei


Ich würde mich freuen, wenn ich Ihr Interesse geweckt habe. Rufen Sie mich an um eine Termin für ein persönliches Kennenlernen zu vereinbaren.

Hochkarätiges Weiterbildungs- Event mit „YUMMI“ Faktor

Für das Allgäu und seine vielen kleinen und großen Selbstständigen“ darum geht es am Dienstleistertag am 6. März 2018.

65 Vorträge à 30 Minuten von über 40 Referenten, da geht es ab morgens 9 Uhr im Halbstundentakt bei allen unternehmerisch wichtigen Themen richtig zur Sache.

Gastro Coaching, Unternehmensübergabe, Marketing – Tipps, Organisation, Beschwerdemanagement, Steuertipps, Rechtliche Stolperfallen, Gesundheit im Betrieb, Gespräch statt Streit – Mediation in Unternehmen, …. Und noch vieles mehr erwartet den Besucher. (alle Infos auf www.dienstleister-tag.de)

Warum?

Seit vielen Jahren lebt sie hier – das Allgäu liegt Mareike Achterberg von der Agentur Eselsohr in Sonthofen ganz besonders am Herzen. Und nicht nur das Allgäu, ihr Herz schlägt für die Selbstständigen und Unternehmer der Region, die oft genug im Stress und voll in Ihren Betrieb eingebunden sind. Da bleibt die Weiterbildung vielfach auf der Strecke.

„Das muss nicht sein!“, hat sie sich gedacht und einen Tag mit hochkarätigen Referenten und einen vielfältigen, interessanten Rahmenprogramm auf die Beine gestellt.

A propos Rahmen: hier kommt der „YUMMI Faktor“:

Unser Gehirn braucht die meiste Energie – und die wird am Dienstleistertag der Agentur Eselsohr von zwei richtig tollen, regionalen Food Trucks geliefert:

Gabi mit Ihrer „Pauline“, dem Gaumengold Foodtruck aus Kempten (www.gaumengold.de)

und Andreas mit legendären Kässpatzen (die Spätzle mit Soul www.spätzlemitsoul.de )

sorgen für ein frisches, energiereiches Mittagessen.

Das sind extrem viele gute Gründe, um sich beim Dienstleistertag schnell einen Platz zu sichern! Tickets gibt es noch auf www.dienstleister-tag.de

bild NL 1

Feedback – Metzgerei Schmid

Hallo Bernd,

vorweg erst mal ein Kompliment nochmal für den Artikel im Allgäuer Anzeigeblatt! Viele Leute sind darauf hin auf unsere Seite und unser Angebot aufmerksam geworden! Für mich persönlich eine der besten Entscheidungen bei euch Kunde zu werden und ich freu mich auf eine weitere so tolle Zusammenarbeit!

DANKE Thomas, vielen Dank für Dein Lob und unsere Zusammenarbeit!

Ältere Leute und Internet

Ein positives Feedback besonderer Art haben wir von einem kurzzeitig „ehemaligen“ Kunden und Mittagstischanbieter erhalten. Aufgrund von Meldungen – gerade älterer Leute – hat er sich entschlossen, doch wieder mitzumachen.

älteres Publikum
älteres Publikum

Da stellt sich natürlich die Frage – was sind ältere Leute? 50+, 60+, 70+?

 

Kooperationspartner – Ochsenhausen APP

Seit Oktober gibt’s auf der CityApp von Ochsenhausen tagesaktuelle Mittagsangebote.

Gastronomie Ochsenhausen
Mittagstisch Ochsenhausen

Ein herzlicher Dank an die Verantwortlichen, die sich mit der Verlinkung der Ochsenhausener Seite von http://www.kochen-lassen.info somit ohne manuelles Zutun aktuellen Content in die APP geholt haben. Wir hoffen auf viele Nachahmer 🙂

Ochsenhausener – holt Sie euch!

 

Rat’s Café in Kempten

Bereits seit 2008 präsentieren wir unsere aktuellen Rat’s Café Mittagsgerichte auf www.kochen-lassen.info. Der Service ist einfach prima. Die Seite ist aktuell und repräsentativ, da die meisten Kemptener Lokale dort vertreten sind. Viele unserer Gäste informieren sich täglich auf dieser Seite.

Was toll und neu ist: Seit Kurzem können wir ganz einfach unsere täglich neue „Mittagsgericht-Tafel“ fotografieren und innerhalb von Sekunden auf die Tagesseite von kochen-lassen hochladen. (Familie Wallner)

Tagesgerichte
täglich wechselnde Mittagsangebote