MMM im WWW

Mittagstisch macht Marketing im Worldwide Web

Es gibt jede Menge guter Gründe, warum Lokale und Betriebe, die regelmäßig einen Mittagstisch anbieten bei http://www.kochen-lassen.info mitmachen.

https://kochenlassen.files.wordpress.com/2018/07/33-grc3bcnde1.pdf

 

hier ein PDF mit mindestens 33 Gründen zum Downloaden und Nachlesen

 

 

Zeigt her – Eure Schokoladenseiten.

Wir wollen Eure schönsten Bilder, Eure tollsten Speisekarten und Fotos der Lieblings-Gerichte Eurer Gäste.

 Warum?

Facebook / Google & so. – es wird immer wichtiger Präsenz im großen WWW zeigen. Und am besten ist es doch, wenn man selbst keinen Aufwand damit hat, oder?

Darum haben wir uns etwas überlegt:
Euch, unsere tollen Gastronomie–Kunden, Euch wollen wir in den Fokus stellen!

Was brauchen wir dafür?

Bilder Bilder Bilder.

Schickt was ihr habt (am besten nicht per Mail sondern per wetransfer www.wetransfer.com) und vergesst nicht, uns auch das schriftliche Einverständnis, dass wir Eure Bilder verwenden dürfen.

Was tun wir damit?

Wir präsentieren Euch auf den verschiedenen Kanälen. Bei Facebook stellen wir regelmäßig Gastronomiebetriebe und Ihre Besonderheiten von. Wenn ihr da auch dabei sein wollt. Nicht lange zögern, Infos zusenden!

 Und was kostet der Spaß: NIX! Das ist ein DANKE von uns für EUCH!

mobil unterwegs?

Als wir das Mittagstischportal http://www.kochen-lassen.info ins Leben gerufen haben (2003) war die Idee, dass sich die Mitarbeiter, quasi 5 Minuten vor 12, am Arbeitsplatz darüber informieren können, welche Mittagsangebote es ganz in ihrer Nähe gibt.

Viele Firmen, Verwaltungen und Behörden haben uns für diesen Zweck in Ihrem Intranet freigeschalten bzw. aufgenommen, um Ihren Mitarbeitern dadurch einen Ersatz, für die fehlende Kantine, zu bieten.

Immer mehr Mittagsgäste informieren sich mittlerweile mit mobilen Geräten darüber, was es wo zu essen gibt. Tendenz steigend.

Mittlerweile sind dies beretis schon mehr als die Hälfte unserer User, wie Sie auf der folgenden Google-Analystics Statistik entnehmen können (Stand 6.11.2017).

mobile

Die Seiten von http://www.kochen-lassen.info sind so programmiert, dass sie auf allen Geräten – egal ob auf dem PC am Arbeitsplatz, Smartphone oder Tablet – komfortabel und übersichtlich Ihre Lieblingslokale mit Mittagsangeboten finden können.

Kooperationen – Mittagstisch

Auch in diesem Jahr sind wir wieder eine ganze Reihe von Kooperationen eingegangen – immer mit dem Ziel, die Inhalte und Angebote „unserer“ Wirte so breit wie möglich zu präsentieren.

Wir freuen uns übrigens über Ihre Anregungen, falls Sie weitere Internetseiten wissen, auf die Ihre Angebote passen.

Wie so was geht?

Ganz einfach!

http://www.kochen-lassen.info bietet eine Datenschnittstelle zu allen Lokal- und Stadtseiten. Wir stellen diese sogenannte API kostenlos zur Verfügung. So können die Betreiber von anderen Internetportalen oder APPs tagesaktuelle Inhalte auf Ihren Seiten und APPs mit einbauen, ohne dass diese sich täglich selbst darum kümmern müssen.

wangen

Die nachstehende Liste wird permanent ergänzt

bc

 

 

 

 

 

Laupheimer Mittagstisch online

Ab sofort können sich die Online-Leser von Laupheim aktuell auch direkt über die tagesaktuellen Mittagsangebote informieren. Das Redaktionsteam von Laupheim aktuell hat hierzu in der Menüleiste von https://laupheim-aktuell.de den „kochen-lassen“-Teller mit eingebaut.

Guten Appetit.

Juni_2017-16

Neues Feature: Favoriten

Deine Favoriten
Deine Favoriten

Das Lieblingslokal ist am Ende der Liste? Keine Zeit zum Scrollen? Ein Knopfdruck hilft!

Falls Sie angemeldet sind, werden die Favoriten synchronisiert (Buzzword-kompatibel in der kochen-lassen Cloud): am PC markieren und auf dem Weg nochmal auf dem Handy nachgucken geht jetzt noch schneller!

Für die nächsten Iterationen haben wir uns eine Druckfunktion (wer braucht schon Smartphones) und die Favoriten-Übersicht vorgenommen; weitere Anregungen nehmen wir gerne an…