grau ist out?!

Heute mal der Versuch das Layout von http://www.kochen-lassen.info etwas appetitlicher zu gestalten.

Bei der Verwendung von mobilen Geräten / Tablets / Smartphones sorgt die responsive Programmierung dafür, dass die Bildschirmfläche optimal bzw. maximal genutzt wird.

Mittlerweile sind das immerhin schon rund 50% unserer User.

Die anderen 50% informieren sich also am Heim- oder Arbeits-PC und bekommen je nach Bildschirmgröße einen mehr oder weniger breiten grauen Rand angezeigt, wenn Sie das Mittagstischportal nutzen.

Hier 6 Entwürfe, wie das künftig aussehen könnte, falls wir uns für ein bestimmtes Motiv entscheiden: Wir freuen uns natürlich auch über eure Meinung

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

Advertisements

der typische kochen-lassen.info Nutzer

Mitarbeiter von Firmen, Behörden und Verwaltungen, die auf keine Kantine zurück greifen können müssen sich „vor Ort“ um ihr Mittagessen kümmern. Mit http://www.kochen-lassen.info können Sie sich 5 Minuten vor 12 am Schreibtisch oder mobil darüber informieren, was es gleich um die Ecke für Tagesangebote gibt.

Wieviele Leute täglich in die, oder aus der Stadt pendeln, könnt ihr sehr gut dem Pendleratlas der Agentur für Arbeit entnehmen.epoa

apoa

Diese und viele andere Statistiken sind übrigens für die gesamte BRD abrufbar

 

Gutscheine? gewinnen? schon wieder? Yep!

Diese Woche in der Gesamtausgabe vom Wochenblatt – die Verlosung von tollen Restaurantgutscheinen unserer Kunden.

Hier der gesamte Artikel mit Preisfrage.

Mitmachen – gerne auch weiter sagen – und gewinnen.

wb

Gebietsreform Westallgäu

Ein aufmerksamer Mittagstischgänger hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass es doch besser wäre, die Orte Wangen und Leutkirch unserer Region Westallgäu zuzuordnen. Damit hätten wir dann mit Lindenberg, Isny und Weiler 5 Orte.

Jetzt müssen wir zugeben, dass http://www.kochen-lassen.info im Allgäu gestartet war, und später immer größer wurde, so dass wir irgendwann mal dazu übergegangen sind, die Landkreise als Gruppenkriterium zu nehmen.

Dabei sind die Westallgäuer irgendwie übersehen worden.

Demnach ist es wohl konsequenter, wenn wir das Westallgäu auflösen 😦 und Isny  nach Ravensburg packen und Lindenberg und Weiler in den Lindau/Bodenseekreis, was wir am heutigen Tage umgesetzt haben.
Weiterhin guten Appetit mit kochen-lassen.info, auch wenn Leutkirch derzeit nicht so stark vertreten ist, obwohl’s da eine ganze Reihe von Lokalen gibt, die zu uns passen würden.
gbrf

mobil unterwegs?

Als wir das Mittagstischportal http://www.kochen-lassen.info ins Leben gerufen haben (2003) war die Idee, dass sich die Mitarbeiter, quasi 5 Minuten vor 12, am Arbeitsplatz darüber informieren können, welche Mittagsangebote es ganz in ihrer Nähe gibt.

Viele Firmen, Verwaltungen und Behörden haben uns für diesen Zweck in Ihrem Intranet freigeschalten bzw. aufgenommen, um Ihren Mitarbeitern dadurch einen Ersatz, für die fehlende Kantine, zu bieten.

Immer mehr Mittagsgäste informieren sich mittlerweile mit mobilen Geräten darüber, was es wo zu essen gibt. Tendenz steigend.

Mittlerweile sind dies beretis schon mehr als die Hälfte unserer User, wie Sie auf der folgenden Google-Analystics Statistik entnehmen können (Stand 6.11.2017).

mobile

Die Seiten von http://www.kochen-lassen.info sind so programmiert, dass sie auf allen Geräten – egal ob auf dem PC am Arbeitsplatz, Smartphone oder Tablet – komfortabel und übersichtlich Ihre Lieblingslokale mit Mittagsangeboten finden können.

Kooperationen – Mittagstisch

Auch in diesem Jahr sind wir wieder eine ganze Reihe von Kooperationen eingegangen – immer mit dem Ziel, die Inhalte und Angebote „unserer“ Wirte so breit wie möglich zu präsentieren.

Wie so was geht?

Ganz einfach!

http://www.kochen-lassen.info bietet eine Datenschnittstelle zu allen Lokal- und Stadtseiten. Wir stellen diese sogenannte API kostenlos zur Verfügung. So können die Betreiber von anderen Internetportalen oder APPs tagesaktuelle Inhalte auf Ihren Seiten und APPs mit einbauen, ohne dass diese sich täglich selbst darum kümmern müssen.

wangen

Hier eine Liste der Partner, die wir in diesem Jahr neu mit dabei haben:

bc

… und dann natürlich unsere „alten“ Partnerseiten http://www.memmingen-sind-wir.de, CityAPP von Ochsenhausen, die Gastfreund-APP, Bürgerzeitung Lindau und natürlich die Bildschirmzeitung für Bad Waldsee und Bad Wurzach, um nur Einige zu nennen